Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kieslaster kippt auf Radweg - keine Verletzten

Flensburg (ots)

Am Dienstagmittag gegen 13:00 Uhr kam es auf der B 199 zwischen Schafflund und Hörup (Krs. Schleswig-Flensburg) zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW aus dem Kreisgebiet, der mit Kies vollbeladen war, geriet vermutlich aufgrund Unachtsamkeit des 24 jährigen Fahrers auf die weiche rechte Bankette und kippte dann auf den Radweg. Durch den Unfall wurde der Radweg stark beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wurde auf etwa 10.000 EUR geschätzt.

Ab 15:30 Uhr muss die B 199 für etwa zwei Stunden für die Bergungsarbeiten vollgesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 23.05.2022 – 22:19

    Kitas am Anschlag: Nur richtig viel Geld hilft / Kommentar von Axel Habermehl

    Freiburg (ots) - Personalmangel, nicht zu haltende Betreuungsschlüssel, Aufsichtspflicht gefährdet - die Ergebnisse der jüngsten Umfrage unter Kita-Leitungskräften sind bedrückend, doch überraschend kommt der Hilferuf der Pädagogen an die Politik nicht. (..) Kurzfristige Lösungen der Misere sind eine Illusion. Migranten und Quereinsteiger können das Problem ...

  • 23.05.2022 – 21:55

    Moody's bewertet das ESG-Rating von FS besser

    SÃO Paulo (ots/PRNewswire) - Die Ratingagentur hält bei fast 80 % der analysierten Kriterien eine robuste bis fortschrittliche Leistung aufrecht FS, der erste Ethanolproduzent, der in Brasilien ausschließlich Mais als Rohstoff verwendet, hat sein ESG-Rating im Nachhaltigkeitsrating von Moody's von 58 auf 62 erhöht. Bei 80 % der analysierten Punkte erzielte das Unternehmen eine robuste und fortschrittliche Leistung, ...

  • 23.05.2022 – 20:50

    iconec kooperiert mit Athonet für mobile Campus-Netze in Deutschland

    Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Privates Mobilfunknetz wird im neuen iconec-Labor vorgestellt Die iconec GmbH gab heute eine Partnerschaft mit Athonet, einem weltweit führenden Anbieter von privater Netzwerktechnologie, bekannt, um seinen preisgekrönten mobilen 5G-Kern nach Deutschland zu bringen. Das neue Angebot ist im neuen Labor von iconec zu sehen, das am 19. Mai 2022 in Nürnberg eröffnet wurde. Die ...

Weitere Storys aus Flensburg
Weitere Storys aus Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
  • 14.09.2010 – 12:02

    POL-FL: Verkehrsunfall auf der BAB 7 - Zwei Leichtverletzte

    Flensburg (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 04:55 Uhr kam es auf der BAB 7 zwischen Owschlag und Büdelsdorf in Fahrtrichtung Hamburg zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Der 27jährige Fahrer eines unbeladenen Sprinters ist auf regennasser Fahrbahn vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen einen dänischen Geldtransporter gestoßen. Der dänische Kleintransporter ...

  • 14.09.2010 – 07:54

    POL-FL: Einbruch in die St. Nicolai-Kirche in Kappeln

    Kappeln (ots) - Am Montag dem 13.9.10 um 10.10 Uhr wurde die Polizei Kappeln zur St. Nicolai-Kirche gerufen, da dort eingebrochen worden sei. Eine Mitarbeiterin der Kirchengemeinde hatte um 09.55 Uhr den Einbruch bemerkt, als sie die Kirche für die Öffentlichkeit aufschloss. Die Polizei stellte fest, dass sich der Täter vermutlich am Samstag nach dem Abendgottesdienst gegen 20.00 Uhr in der Kirchen einschließen ließ. ...

  • 14.09.2010 – 07:49

    POL-FL: PKW auf Parkplatz angefahren- Verursacher geflüchtet

    Kappeln (ots) - Der 77-jährige Fahrer eines Mercedes 170, Farbe silber, mit Hamburger Kennzeichen, hatte sein Fahrzeug am Sonntag dem 12.9.10 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Großparkplatz in der Nähe des Sozialzentrums in Kappeln abgestellt. Als er wieder zum Fahrzeug kam, bemerkte er, dass ein unbekanntes Fahrzeug seinen Pkw angefahren hatte. Die ...