Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Unfall auf der B 200- Kieslaster kippt auf Radweg -Nachtragsmeldung

    Flensburg (ots) - Die B 200 wurde in dem Zeitraum von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde vor Ort umgeleitet. Es kam lediglich zu kurzzeitigen Behinderungen. Der LKW konnte geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: