Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

11.05.2009 – 16:33

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Server einer Baufirma in Flensburg gestohlen

    Flensburg (ots)

In der Zeit von Samstagvormittag bis Montagvormittag brachen unbekannte Täter in das Bürogebäude einer Metallbaufirma in der Schleswiger Strasse in Flensburg ein. Neben zwei PC- Midi Tower wurde auch der Server entwendet. Diese Geräte haben einen verhältnismäßig geringen materiellen Wert. Auf dem Server befinden sich aber wichtige Firmendaten, die für die Diebe wertlos sind. Für die Ermittlung der Täter hat die Firma eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Flensburg, Tel. 0461/484-0

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung