Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Flensburg (ots) - Am 21.02.08, um ca. 18.04h, kam ein 18-jähriger Fahranfänger aus Kropp auf der B 77, Höhe Heidbunge, mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache bei regnerischer Witterung nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich der Pkw und kam eingeklemmt zwischen zwei Bäumen zum Stillstand. Der schwerverletzte Fahrer mußte durch die FFW Kropp mit schwerem Gerät aus dem total beschädigten Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Kreiskrankenhaus Rendsburg gebracht. Zur Bergung des Verletzten und des verunfallten Pkw wurde die B 77 auf Höhe der Unfallstelle für ca. 30 Minuten voll gesperrt.

    Salzer, PHM


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: