Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

    Glücksburg (ots) - 080125.1 - Am vergangenen Dienstagabend (22. Januar) kam es in Wees (Kreis Schleswig-Flensburg) zu einem Verkehrsunfall, zu dem die Polizei dringend Zeugen sucht.

    Gegen 20.00 Uhr stießen im Kreuzungsbereich der B 199/Wees-Bahnhof zwei Fahrzeuge zusammen. Es ist bisher nicht klar, ob die dortige Ampel zum Unfallzeitpunkt noch in Betrieb war.

    Um den Unfallhergang klären zu können, sucht die Polizei Glücksburg Augenzeugen. Hinweise bitte an die Polizeizentralstation Glücksburg unter Telefon: 04631 / 440697.


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0461-484 2190
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Podcast der Polizeidirektion Flensburg:
http://www.polizeipresse.de/PD-Flensburg-Podcast

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: