Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

22.01.2008 – 01:29

Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang im Kreis Schleswig-Flensburg.

    Flensburg (ots)

Am 21.01.08, um 23:12h ereignete sich auf der B 200 südlich der Ortschaft Wanderup ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen zwei PKW im Begegnungsverkehr frontal zusammen. Der Fahrer eines in Richtung Husum fahrenden PKW wurde schwer verletzt, sein 36 jähriger Beifahrer aus dem Kreis Nordfriesland erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Fahrerin des in Richtung Flensburg fahrenden PKW erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger an die Unfallstelle gerufen. Die B 200 wurde während der Unfallaufnahme für ca. 2 Stunden voll gesperrt

    Tüxen, POK Einstatzleitstelle Schleswig


ots Originaltext: Polizeidirektion Flensburg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6313

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig

Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell