Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

26.04.2019 – 11:38

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Fahrradfahrerin übersehen

Burscheid (ots)

Eine 51-jährige Radfahrerin aus Burscheid ist am Donnerstagmorgen (25.04.) an der B51 verletzt worden.

Die Pedelec-Fahrerin war um 07.45 Uhr von Hilgen in Richtung Kaltenherberg unterwegs. Sie benutzte den Geh-/Radweg neben der Bundesstraße, der in diesem Abschnitt für beide Richtungen am linken Fahrbahnrand angelegt ist. Gleichzeitig wollte eine 62-jährige Opel-Fahrerin aus Burscheid von einer Einfahrt am Dünweg auf die Bundesstraße fahren. Dabei übersah sie die von rechts kommende Radfahrerin.

Bei der Kollision stürzte die 51-Jährige. Nach ersten Erkenntnissen erlitt sie leichte Verletzungen. Ein Notarzt kümmerte sich an der Unfallstelle zunächst um die Verletzte. Der Rettungsdienst brachte sie zur weiteren Versorgung in das Krankenhaus Wermelskirchen. Es entstand nur geringer Sachschaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell