PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

11.10.2018 – 14:16

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbrüche im Stadtgebiet

Bergisch Gladbach (ots)

Am Mittwoch (10.10.) ist in insgesamt drei Einfamilienhäusern eingebrochen worden. Die Täter stahlen Schmuck und Tablets.

Am Vormittag zwischen 09.00 und 14.00 Uhr öffneten Täter gewaltsam ein Terrassenfenster eines Einfamilienhauses in der Richard-Zörner-Straße in Lückerath. Hier schlugen sie die Scheibe der Terrassentür ein und stahlen diverse elektronische Gegenstände.

Am Nachmittag zwischen 13.00 und 16.30 Uhr schlugen Unbekannte eine Scheibe im ersten Obergeschoss eines freistehendes Hauses im Froschpfad in Frankenforst ein. Auch hier durchsuchten die Täter das Gebäude.

Zwischen 14.00 - 22.00 Uhr nutzten Täter die Abwesenheit der Bewohner eines Hauses in Kippekausen in der Siedlerstraße. Sie hebelten an zwei Fensterrahmen und gelangten so ins Innere. Sie durchsuchten alle Zimmer und stahlen Schmuck.

Sämtliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell