Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

09.05.2018 – 11:29

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rheinisch-Bergischer Kreis - Polizei warnt vor neuer Erpressungsmasche

Rheinisch-Bergischer Kreis/Bergisch Gladbach/Odenthal/Burscheid/Overath (ots)

Eine Erpressungsmasche, die bereits im Ruhrgebiet für Unruhe sorgt, ist auch im Rheinisch-Bergischen Kreis angezeigt worden.

Unbekannte versuchen Männer mit der Behauptung, man verfüge über Videoaufnahmen von ihnen während der Masturbation, zu erpressen.

Wie die Bochumer Polizei bereits am Montag (07.05.) berichtete, handelt es sich um einen Trojaner, der Zugriff auf Computer nimmt. In E-Mails und Briefen behaupten die Erpresser, dass man Zugriff auf den PC und speziell die Kamera genommen und Videoaufnahmen gefertigt habe. Diese würden zeigen, wie die Opfer angeblich beim Besuch von Pornoseiten masturbieren. Gefordert werden von den Tätern 500 Euro. Bei Nichtzahlung werde das Bildmaterial angeblich an alle gespeicherten Kontakte (Email, Social Media, etc.) des Betroffenen gesendet.

Bisher wurde vier Mal bei der Polizei RheinBerg Anzeige erstattet, wobei davon auszugehen ist, dass die Dunkelziffer deutlich höher liegt. Die Auswahl der Adressaten scheint nach jetzigem Ermittlungsstand rein willkürlich.

Die Polizei rät, nicht auf die Forderungen einzugehen und stattdessen Anzeige zu erstatten. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis