Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.03.2018 – 13:20

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Auffahrunfall

POL-RBK: Leichlingen - Auffahrunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Leichlingen (ots)

Am Donnerstagvormittag ist bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Freienhalle ein 56-Jähriger leicht verletzt worden.

Gegen 11.30 Uhr war gestern (22.03.) eine 57-jährige Leichlingerin mit ihrem KIA auf der K9 aus Richtung Burscheid kommend, in Richtung Koltershäuschen (L294) unterwegs. An der Einmündung wollte sie nach rechts in Richtung Metzholz abbiegen und bremste ab. Sie konzentrierte sich bereits auf den Querverkehr und fuhr auf den bereits wartenden Skoda vor ihr auf.

Durch den Aufprall wurde der Leichlinger Skoda-Fahrer leicht verletzt. Der 56-Jährige wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis