Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Vandalismus und Einbruch am Friedhof

POL-RBK: Leichlingen - Vandalismus und Einbruch am Friedhof
Pflasterstein im Fahrzeuginneren

Leichlingen (ots) - Am vergangenen Wochenende sind durch Unbekannte ein Fahrzeug und eine Garage am Friedhof Am Kellerhansberg aufgebrochen worden.

Der kleine Lkw des Friedhofsgärtners war auf dem angrenzenden Parkplatz Am Kellerhansberg am Freitagnachmittag (09.03., 15.30 Uhr) abgestellt worden. Am Sonntagmittag gegen 15.30 Uhr war die Scheibe der Fahrertür mit einem Pflasterstein eingeschlagen worden. Entwendet wurde augenscheinlich nichts.

Im selben Zeitraum wurde auf dem Friedhof eine Garage aufgebrochen und eine Motorsäge entwendet. Unmittelbar neben dieser Garage sind Pflastersteine gestapelt, so dass sie Polizei einen Tatzusammenhang nicht ausschließt.

Zeugen, die die Tatzeit weiter eingrenzen oder Angaben zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 02202 205-0 oder bei der Bezirksdienststelle Leichlingen zu melden. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: