Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Auf winterglatter Fahrbahn gegen Stromkasten geprallt

Rösrath, verunfallter Fiat

Rösrath (ots) - Ein Fiat ist heute Morgen (15.02.) ins Rutschen geraten und in einem Zaun stehen geblieben.

Die 24-jährige Overatherin befuhr gegen 07.00 Uhr die Bergische Landstraße in Richtung Hoffnungsthal. Plötzlich geriet ihr Fahrzeug auf der Schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen. Die Fahrerin konnte nicht mehr reagieren. Der Wagen prallte gegen einen Stromkasten und einen Zaun. Dort blieb der Fiat Punto so stehen, dass die Fahrertür nicht mehr aufging. Sie musste über die Beifahrerseite das Fahrzeug verlassen. Ein Anwohner half der leicht Verletzten danach und verständigte die Polizei.

Ein Rettungswagen brachte die 24-Jährige zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus. Die Stadtwerke kümmerten sich um den zerstörten Stromkasten. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: