Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Zwei Fahrradfahrerinnen verunglücken auf der Trasse

Burscheid (ots) - Die Frauen begegnen sich auf der Trasse und stoßen mit den Rädern zusammen. Dabei verletzen sie sich.

Gestern Nachmittag (06.08.) gegen 15.45 Uhr war die 80-jährige Kölnerin mit ihrer Freundin auf Fahrrädern in Richtung Burscheid auf der Balkantrasse unterwegs. Aus der entgegengesetzten Richtung fuhr zu diesem ein Ehepaar aus Wermelskirchen auf Fahrrädern.

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte die 80-Jährige mit der 63-jährigen Frau des Ehepaares in Höhe des alten Bahnhofs in Hilgen. Dabei verletzte sich die Frau so schwer, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die leicht verletzte 80-Jährige konnte sich bei der Unfallaufnahme nicht an den Unfall erinnern.

Es entstand nur leichter Sachschaden an einem der Fahrräder. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: