Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

24.03.2017 – 12:12

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Randalierer schlägt Autoscheiben ein

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Randalierer schlägt Autoscheiben ein
  • Bild-Infos
  • Download

Bergisch Gladbach (ots)

Gestern ist die Polizei hinzugerufen worden, nachdem ein Mann Seitenscheiben von drei Fahrzeugen eingeschlagen hatte.

Am Donnerstagvormittag (23.03.) gegen 10:30 Uhr riefen Anwohner der Hans-Zanders-Straße die Polizei. Die Streifenpolizisten fanden den aufgebrachten Mann auf dem Fahrersitz eines Autos vor. Er hatte die Scheibe eingeschlagen und neben verstreutem Werkzeug im Fußraum, steckte ein Metallstück im Zündschloss. Der Bergisch Gladbacher habe seinen Autoschlüssel verloren, deswegen müsse er auch die anderen Pkw durchsuchen.

Der offensichtlich stark verwirrte 60-Jährige wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Strafanzeigen wurden aufgenommen. (sb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung