Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

27.01.2017 – 10:49

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Lkw-Einweiser leicht verletzt

Rösrath (ots)

Ein 49-jähriger Brohler ist am Donnerstagmorgen (26.01.) in Forsbach verletzt worden.

Der Arbeiter wollte gegen 07:30 Uhr einem Lkw-Fahrer ermöglichen, aus einer Baustelle auf die Bensberger Straße zu fahren. Er stellte sich deshalb mitten auf die Straße, um im Berufsverkehr kurzfristig den fließenden Verkehr zu stoppen.

Ein 60-jähriger Opel-Fahrer aus Rösrath war auf der Bensberger Straße in Richtung Rösrath unterwegs. Er bemerkte den Lkw am Fahrbahnrand und konzentrierte sich lediglich auf diesen. Dabei übersah er den 49-Jährigen auf der Fahrbahn.

Nur durch Zufall kam es lediglich zu einer Berührung zwischen dem Arbeiter und dem Opel. Der Leichtverletzte begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. An dem Opel entstand nur sehr geringer Schaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell