Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

25.01.2017 – 12:10

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Ein aggressiver Autofahrer schlägt auf einen anderen Fahrer ein

Bergisch Gladbach (ots)

Ein Zeuge beobachtet, wie sich zwei Autofahrer streitend angehen, für einen großen Rückstau auf der Straße sorgen und anschließend weiterfahren.

Der Jogger bemerkte auf der Saaler Straße zwei Autofahrer, die in Höhe der Eissporthalle ihre Fahrzeuge stoppten, ausstiegen und sich heftig verbal stritten. Plötzlich lief einer zurück zu seinem Fahrzeug, holte ein Stück Kabel aus dem Innenraum und schlug anschließend damit auf den anderen Autofahrer ein, der dadurch leicht verletzt wurde. Danach stieg der Mann wieder in seinen grünen Frontera und raste über den Gehweg davon. Passanten mussten dem Fahrzeug ausweichen. Der VW Caddy-Fahrer stieg danach ebenfalls in seinen Wagen und fuhr auch weiter, so dass sich auch der Rückstau von Fahrzeugen auf der Straße wieder auflösen konnte.

Der Zeuge hatte während des Streites aber schon die Polizei gerufen. Doch als der Streifenwagen eintraf, waren die Kontrahenten bereits weg.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und sucht nun nach weiteren Zeugen, die den Streit beobachtet haben und eventuell Angaben zu den Fahrern oder den Fahrzeugkennzeichen machen können. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell