Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

13.01.2017 – 13:32

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Drei Tageswohnungseinbrüche in Rösrath

Rösrath (ots)

Am Donnerstag (12.01.) ist tagsüber in drei Häuser im Stadtgebiet eingebrochen worden.

Unbekannte hebelten in zwei Fällen Fenster und in einem weiteren Fall eine rückwärtig gelegene Terrassentür auf. Die Tatorte befanden sich in der Bensberger Straße, in der Kurt-Weill-Straße und auch in der Stuppheide. Entwendet wurden Schmuckgegenstände.

Gegen 18:00 Uhr beobachtete in der Kurt-Weill-Straße ein Zeuge zwei Einbrecher bei ihrer Tat. Als diese bemerkten, dass sie aufgefallen waren, flüchteten sie. Die Tatzeit in der Bensberger Straße kann auf 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr eingegrenzt werden.

Die Polizei Rhein-Berg sucht nach weiteren Zeugen, die am Donnerstag in den genannten Straßen und deren Umfeld im Tagesverlauf verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegen genommen. (stm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell