Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

05.10.2016 – 11:23

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Fahrradfahrer beim Abbiegen übersehen

Bergisch Gladbach (ots)

Ein 33-jähriger Radfahrer ist am späten Dienstagnachmittag (04.10.) in Bensberg leicht verletzt worden.

Der Bergisch Gladbacher war gegen 17:00 Uhr mit seinem Rad auf der Steinstraße in Richtung Frankenforst unterwegs. Als er den Einmündungsbereich Kölner Straße passierte, übersah ihn ein VW-Fahrer aus Bergisch Gladbach. Der 75-Jährige war in die gleiche Richtung unterwegs und bog nach rechts auf die Kölner Straße ab.

Nach eigener Einschätzung irritierte ihn die tief stehende Sonne und er touchierte den Radfahrer. Dieser erlitt leichte Verletzungen und konnte deshalb das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen. Es entstand nur minimaler Sachschaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell