Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - eine Leichtverletzte in Lückerath

Bergisch Gladbach (ots) - Eine 46-jährige Bergisch Gladbacherin ist am Donnerstagnachmittag (28.07.) leicht verletzt worden.

Die 46-Jährige war mit ihrem Daimler gegen 16:00 Uhr auf der Straße An den Braken in Richtung Berzeliusstraße unterwegs. Gleichzeitig wollte eine 30-jährige Bergisch Gladbacherin mit ihrem Hyundai von der Straße Am Neuborner Weiher nach rechts auf An den Braken abbiegen.

Dabei erkannte sie zu spät den vorfahrtsberechtigten Daimler. Bei der Kollision erlitt die 46-Jährige leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand circa 8.000 Euro Schaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: