Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Auffahrunfall

POL-RBK: Burscheid - eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Auffahrunfall
VU Kölner Straße Burscheid 28072016

Burscheid (ots) - Bei einem Auffahrunfall auf der Kölner Straße ist am Donnerstagmittag (28.07.) eine 20-jährige Burscheiderin leicht verletzt worden.

Die 20-Jährige war mit ihrem Daimler gegen 13:00 Uhr in Richtung Eichenplätzchen unterwegs. In Höhe der Einmündung Oberlandscheid musste ein vorausfahrender 73-jähriger Ford-Fahrer aus Bergisch Gladbach anhalten. Die 20-Jährige hielt ebenfalls an.

Im Rückspiegel sah sie einen herannahenden LKW. Der 24-jährige ausländische Fahrer erkannte die Situation nicht rechtzeitig und schob den Daimler auf den Ford.

Dabei erlitt die Burscheiderin leichtere Verletzungen, die ambulant im Krankenhaus behandelt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von knapp 10.000 Euro. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: