Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - zwei Fahrradfahrer verletzt

Leichlingen (ots) - Gleich zwei Fahrradfahrer sind am Montagnachmittag (25.07.) auf der Straße Am Bahnhof verletzt worden.

Ein 22-jähriger Leichlinger wollte gegen 16:30 Uhr von einem schmalen Zuweg auf den kombinierten Rad-/Gehweg fahren. Dabei war die Sicht für ihn durch eine Hecke stark eingeschränkt.

Gleichzeitig war ein 54-jähriger Rennradfahrer auf dem Radweg stadteinwärts unterwegs. Erst im letzten Moment erkannte er den für ihn von rechts kommenden 22-Jährigen.

Bei der Kollision erlitten beide Radfahrer glücklicherweise nur leichte Verletzungen und begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Es entstand nur geringer Sachschaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: