Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

21.07.2016 – 12:45

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Diebe stahlen Werkzeug aus einem Lkw

Wermelskirchen (ots)

Aus einem Mercedes Sprinter stehlen Diebe für rund 4.000 Euro Werkzeugmaschinen.

Den Mercedes Sprinter parkte der 45-jährige Mitarbeiter einer Firma vor seinem Haus am Dienstag (19.07.) gegen 18.00 Uhr in der Altenberger Straße. Als er am nächsten Morgen (20.07.) gegen 07.00 Uhr wieder losfahren wollte, musste er feststellen, dass die Schiebetür zum Laderaum offenstand und eine Vielzahl von elektronischem Werkzeug fehlte.

Wie die Täter in den Lkw gelangen konnten, ist zurzeit noch unklar.

Die Polizei RheinBerg sucht nun Zeugen, die etwas beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können (Telefonnummer 02202 205-0). (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung