Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Sachbeschädigung am Busbahnhof

Odenthal (ots) - Am Sonntag (10.07.) hat eine Zeugin vier Jugendliche dabei beobachtet, wie diese mit einer Metallstange ein Bushaltestellenhäuschen in Odenthal traktierten.

Als die Beamten gegen 02:45 Uhr am Busbahnhof eintrafen, saßen zwei 17-/ und zwei 20-Jährige an der Haltestelle und stritten eine Sachbeschädigung ab.

Die Beamten fanden die Bushaltestellenhäuschen auch unbeschädigt vor - allerdings war ein Verkehrszeichen samt Mast und Fundament aus dem Boden gerissen worden und lag quer über dem Gehweg. Das Verkehrszeichen fehlte. Die metallene Halterung des Verkehrszeichens lag in unmittelbarer Nähe der vier Burscheider bzw. Odenthaler.

Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die weitere sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter 02202 205-0 mit der Polizei RheinBerg in Verbindung zu setzen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: