Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Telefonkartenautomat im Krankenhaus aufgebrochen

Bergisch Gladbach (ots) - Diebe haben einen Telefonkartenaufladeautomaten in Bensberg aufgebrochen und flüchteten mit drei Kassetten.

In dem Krankenhaus an der Vinzenz-Pallotti-Straße bemerkten gestern (13.06.) gegen 09.45 Uhr Patienten, dass sie ihre Telefonkarten nicht mehr aufladen konnten.

Bei einer Nachschau stellte eine Mitarbeiterin des Krankenhauses fest, dass der Automat aufgebrochen worden war. Die letzte Buchung war am 12.06. gegen 18.10 Uhr getätigt worden. Danach wurden zwei Kassetten mit Münzgeld und eine Kassette mit Scheinen aus dem aufgebrochenen Automaten gestohlen.

Zeugen, die in der Nacht etwas beobachtet haben, wenden sich bitte unter der Telefonnummer 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg .(gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: