Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

14.06.2016 – 11:21

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Auto-Aufbrecher erbeuten Navigationsgeräte und Airbag

Bergisch Gladbach (ots)

Zwei BMW sind in der Nacht von Sonntag auf Montag (13.06.) in Hebborn und Rommerscheid aufgebrochen worden.

Auf der Rommerscheider Höhe zerstörten die Täter bei einem schwarzen 3er ein Fenster und bauten das Navigationsgerät und das komplette Lenkrad aus.

Auf dem Birkenhöhenweg war ein brauner 5er das Ziel der Täter. Diesen BMW konnten sie ohne erkennbare Beschädigung öffnen. Da die Geschädigten ihren Schlüssel direkt hinter der Haustür aufbewahrten, ist es durchaus möglich, dass die Täter die Keyless-Funktion überbrückt haben. Beute war auch hier das hochwertige Navigationsgerät.

Die Spurensicherer der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen. Zeugen, die zwischen 22:00 Uhr und 07:00 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, wenden sich bitte unter 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung