Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

27.05.2016 – 14:39

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Polizei nimmt Serie von Pkw-Aufbrüchen auf

Bergisch Gladbach (ots)

Von Mittwoch auf Freitag (25.05. -27.05.) sind in den Nächten sechs hochwertige Fahrzeuge aufgebrochen worden. Es wurden aus Mercedes und BMWs Navigationseinheiten und komplette Lenkräder gestohlen.

Zahlreichen BMW und Mercedesbesitzern bot sich in den letzten Tagen direkt vor der Haustür das gleiche Bild. Die Seitenscheiben ihrer Fahrzeuge wurden eingeschlagen und die gesamte Frontarmatur wurde teils brachial entwendet. Teilweise fehlte zusätzlich das komplette Lenkrad. Besonders stark waren die Autobesitzer in der Frankenstraße und Eichenallee in den Stadtteilen Refrath und Fankenforst betroffen. Aber auch in Paffrath am Hufer Weg hatte man das Navigationsgerät eines Daimlers ausgebaut, in dem die Täter zuvor ein Zylinderschloss aus der Autotür gezogen hatten. Am Duckterather Weg in Hand öffneten Täter auf unbekannte Weise einen VW Transporter und entwendeten hochwertiges Werkzeug.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202 205-0 zu wenden. (sb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bergisch Gladbach
Weitere Meldungen aus Bergisch Gladbach
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis