Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

13.05.2016 – 12:18

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Rauchen schadet ihrer Gesundheit - Radfahrer stürzt wegen Zigaretten

Bergisch Gladbach (ots)

Weil er während der Fahrt versucht hat seine Zigaretten aus der Hosentasche zu ziehen, ist gestern (12.05.) eine 30-jähriger Bergisch Gladbacher mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Gegen 13:55 Uhr fuhr der 30-Jährige die Cederstraße auf dem Gehweg und verlor bei dem Versuch, während der Fahrt Zigaretten aus der Hosentasche zu ziehen, die Kontrolle über sein Rad.

Bei dem anschließenden Sturz zog er sich eine Platzwunde am Kopf zu; er trug zur Unfallzeit keinen Helm. Der Bergisch Gladbacher kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung