Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

06.05.2016 – 13:18

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Kradfahrer beim Abbiegen angefahren und leicht verletzt

Rösrath (ots)

Beim Abbiegen ist gestern (05.05.) ein 52-jähriger Kradfahrer aus Köln leicht verletzt worden.

Gegen 12:15 Uhr wollte der Kölner mit seiner Yamaha von der Sülztalstraße nach links in die Schönrather Straße abbiegen. Verkehrsbedingt hielt er zunächst im Einmündungsbereich an. Dort wurde er von dem Pkw eines 44-jährigen Lohmarers erfasst, der seinerseits aus der Straße Menzlingen nach links auf die Sülztalstraße einbog.

Der Kölner kippt mit seinem Krad um und verletzte sich leicht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen blieb vergleichsweise gering. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung