Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall zwischen LKW und Post-Fahrzeug

VU Nußbaumweg 05.10.2015
VU Nußbaumweg 05.10.2015

Rösrath (ots) - Am Montagmorgen (05.10.15) ereignete sich auf dem Nußbaumweg ein Verkehrsunfall.

Gegen 08:50 Uhr bog ein 48-jähriger LKW-Fahrer aus Neuss mit seinem Sattelauflieger von einer Grundstückszufahrt aus auf die Straße ein. Dabei erkannte er zwar ein von links herannahendes Postfahrzeug, schätzte sein Geschwindigkeit aber falsch ein.

Der 41-jährige Kölner bemerkte erst im letzten Augenblick den einbiegenden LKW - seine Sicht war allerdings auch aufgrund der tiefstehenden Sonne stark eingeschränkt.

Bei der Kollision erlitt der Kölner so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt werden musste. Der PKW wurde erheblich beschädigt, an dem LKW waren lediglich leichte Beschädigungen festzustellen. Der Sachschaden wird insgesamt auf circa 6.000,- Euro geschätzt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: