Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Überholmanöver in Kurve missglückte - 50-Jähriger stand unter Alkoholeinfluss

Odenthal (ots) - Als er in den Serpentinen der L 310 einen Pkw überholte, ist am Sonntag (27.09.15) ein Kölner von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanke geprallt - er stand unter Alkoholeinfluss.

Gegen 19:00 Uhr fuhr der 50-Jährige von Altenberg in Richtung Neschen. Auf der kurvenreichen Strecke vor der Ortschaft Schmeisig überholte der Kölner einen anderen Pkw. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke.

Da die Beamten bei der Unfallaufnahme feststellten, dass der 50-Jährige unter Alkoholeinfluss stand, ließen sie ihm eine Blutprobe entnehmen und stellten dessen Führerschein sicher. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2000,- EUR geschätzt. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: