Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

24.07.2015 – 10:26

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Familienstreit endet mit einem Widerstand gegen Polizeibeamte

Leichlingen (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (24.07.15) eskalierte ein Familienstreit auf der Montanusstraße. Gegen 02:00 Uhr endete ein zunächst verbal geführter Streit zwischen Mutter und Sohn in einer tätlichen Auseinandersetzung. Daraufhin rief die 39-jährige Frau die Polizei.

Nach Sachverhaltsklärung eröffneten die Beamten dem 21-jährigen Störer, dass er die Wohnung zu verlassen habe. Mit dieser Maßnahme war er nicht einverstanden. Daraufhin wurde körperlicher Zwang angewandt, wobei sich der junge Mann massiv sperrte und versuchte, einen Beamten zu schlagen. Dabei änderte seine Mutter ihre Meinung und versuchte ihrem Sohn zu helfen. Dieser Umstand führte dazu, dass die Beamten Pfefferspray einsetzten, um den Widerstand zu beenden.

Schließlich wurde der alkoholisierte Mann dem Polizeigewahrsam in Wermelskirchen zugeführt. Dieses konnte er am Vormittag mit dem Hinweis wieder verlassen, die Wohnung der Mutter 10 Tage nicht betreten zu dürfen. Weiterhin erwarten ihn und seine Mutter ein Strafverfahren. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung