Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal-Verkehrsunfall an Einmündung - 2 Leichtverletzte

Odenthal (ots) - Eine 35-jährige Odenthalerin ist zunächst mit ihrem Mercedes am Nachmittag des 28.05.2015 vom Herzogenfeld in Odenthal nach links auf die L 270, Bergisch Gladbacher Straße, abgebogen. Als sie sich bereits auf der Bergisch Gladbacher Straße befand, geriet ihr Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache wieder nach links in den Gegenverkehr, welcher ihr aus Odenthal -Voiswinkel entgegenkam. Dort prallte sie mit dem Ford einer 47-jährigen Odenthalerin zusammen. Anschließend durchbrach der PKW mit der Fahrzeugfront noch den Weidezaun einer neben der Straße liegenden Schafsweide. Beide Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, die Schafe kamen " ungeschoren davon". Es entstand ein Sachschaden von circa 11000 Euro. (jn)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: