Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

18.05.2015 – 13:28

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Overath - Zeugin beobachtet Täter

Overath (ots)

Eine 24-Jährige aus Overath beobachtete in der Straße An den Gärten am letzten Samstag (16.05.2015) früh morgens gegen 05.10 Uhr zwei männliche Personen, die eine Seitenscheibe eines geparkten VW Golfes einschlugen und anschließend in Richtung Hauptstraße flüchteten. Die Zeugin verständigte sofort die Polizei, musste jedoch selber aus beruflichen Gründen weiter fahren.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: Beide waren im Alter von Mitte 20. Einer trug ein dunkles T-Shirt und ein Basecap, der andere war mit einem grauen T-Shirt bekleidet. Auffallend waren die gelben Schnürsenkel an seinen Schuhen.

Da der Halter des Fahrzeugs nicht erreicht werden konnte, wurde der offen stehende Pkw durch ein Abschleppunternehmen sichergestellt.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis