Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Drei Raser in 15 Minuten ertappt

Bergisch Gladbach (ots) - Am Montag (27.04.2015) führte der Verkehrsdienst der Polizei RheinBerg Geschwindigkeitskontrollen auf der Gladbacher Straße in Höhe des Seniorenheims durch. Der Radarwagen registrierte in der Zeit von 20.30 bis 20.45 Uhr, drei massive Geschwindigkeitsüberschreitungen. Die Pkw-Fahrer wurden bei erlaubten 50 km/h mit 86, 90 und 113 km/h gemessen. Allen droht damit ein Fahrverbot. Nach dem Bußgeldkatalog sind für den Spitzenreiter die Zahlung eines Bußgeldes von 280 EUR, vier Punkte im Verkehrszentralregister und ein Fahrverbot von sogar zwei Monaten vorgesehen. (HF)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: