Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

14.04.2015 – 11:09

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Rollerfahrer (26) bei Auffahrunfall leicht verletzt

Bergisch Gladbach (ots)

Ein 26-jähriger Mann aus Odenthal fuhr gestern (13.04.15) gegen 16:30 Uhr mit seinem dreiräderigen Motorroller die Mülheimer Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Einmündung Am Kuhlerbusch wollte ein Fahrzeugführer nach links einbiegen, musste jedoch wegen entgegenkommenden Verkehrs zunächst warten. Nachfolgende Fahrzeuge, wie auch der Rollerfahrer, mussten daher anhalten. Ein 28-jähriger Bergisch Gladbacher bemerkte das Anhaltemanöver zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf das dreiräderige Fahrzeug auf. Der Motorroller wurde durch den Aufprall auf das davorstehende Fahrzeug geschoben und der Rollerfahrer stürzte zu Boden. Der Odenthaler wurde dabei leicht verletzt - sein Roller musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird mit 2000,- EUR angegeben. (HF)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis