Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

12.03.2015 – 11:28

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Niesen ursächlich für Unfall - hoher Sachschaden - eine Leichtverletzte

Burscheid (ots)

Heute Morgen (12.03.2015), gegen 06.10 Uhr befuhr eine 42-jährige Solingerin mit ihrem Pkw die Kreisstraße 9 (Nagelsbaum) aus Grünscheid kommend in Richtung Landstraße 291 (Hauptstraße). Im Verlauf musste sie niesen, nahm deshalb einen dort am Fahrbahnrand geparkten Pkw zu spät wahr und fuhr annähernd ungebremst gegen das Heck dieses Fahrzeugs. Das geparkte Auto wurde durch den Aufprall gegen einen Grundstücksmauer geschoben und daher vorne und hinten beschädigt. Die Airbags des Fahrzeugs der Solingerin lösten aus; sie selbst wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird insgesamt auf über 15.000,--EUR geschätzt. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung