Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

12.03.2015 – 11:00

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Wendemanöver missglückt - eine Verletzte

Bergisch Gladbach (ots)

Ein Wendemanöver hat gestern (11.03.15) zu einem Unfall mit einer Leichtverletzten geführt. Gegen 09:30 Uhr beabsichtigte eine 76-jährige Bergisch Gladbacherin mit ihrem Toyota auf der Friedrich-Offermann-Straße zu wenden. Dabei übersah sie einen 64-jährigen Rösrather, der - ihrer Meinung nach zu schnell - in Richtung Forsbach unterwegs war. Die beiden Pkw kollidierten, die 76-Jährige verletzte sich und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf rund 5500,- EUR beziffert. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell