Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

11.03.2015 – 08:13

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Seniorin (87) ließ Diebe ins Haus

Bergisch Gladbach (ots)

Dienstagmittag (10.03.2015), gegen 11.30 Uhr verließ eine 87-Jährige ihre Wohnung, um Müll zu entsorgen. Hierzu nutzt sie einen Rollator. Noch bevor sie in den Hausflur zurückkehrte, wurde sie von zwei unbekannten Männern angesprochen. Sie zeigten sich erfreut, weil sie angeblich sowieso ins Haus mussten, um Wasserleitungen zu kontrollieren. Auf dem Weg in die Wohnung der Seniorin, verlor sie einen der Männer aus den Augen. Der andere begab sich ins Badezimmer und gab dem anderen Mann vermeintlich Anweisungen. Doch dies alles war ein Ablenkungsmanöver, um dem zweiten Mann die Möglichkeit einzuräumen, im Schlafzimmer in Ruhe nach Wertgegenständen zu suchen. Letztlich entwendeten die Männer Halsschmuck. Die Geschädigte konnte einen Täter beschreiben: 40 Jahre alt, 180 cm groß, sehr gepflegte Erscheinung mit dunkler Kurzhaarfrisur. Der Mann trug Anzug, weißes Hemd und Schlips. Er sprach akzentfrei Deutsch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kreispolizei unter 02202 205-0 entgegen. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis