Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

13.02.2015 – 11:40

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Fahrradfahrer übersehen

Odenthal (ots)

Aus einer Grundstücksausfahrt an der Altenberger-Dom-Straße beabsichtigte gestern (12.02.2015) gegen 17.00 Uhr eine 58-Jährige mit ihrem Pkw DaimlerChrysler rückwärts auszufahren. In diesem Moment befuhr ein 61-Jähriger aus Bergisch Gladbach den dortigen kombinierten Geh- und Radweg in Richtung Schildgen. Er sah den DaimlerChrysler ausfahren und versuchte einen Unfall zu vermeiden, in dem er auf die Fahrbahn auswich. Doch die 58-Jährige hatte den Fahrradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer fiel auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von etwa 500 Euro. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung