Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Zwei Wohnungen durchwühlt

Bergisch Gladbach (ots) - Als ein 57-Jähriger gestern Abend (17.12.2014) gegen 18.30 Uhr nach Hause kam, schloss er zunächst die Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses am Nittumer Weg auf. Von innen hörte er ungewöhnliches Poltern. Als er dann seine Wohnungstür aufschloss, fiel ihm sofort auf, dass Einbrecher am Werk waren. Das Küchenfenster und die Terrassentür standen offen und alle Räumlichkeiten waren durchsucht worden. Auch im Obergeschoss hatten die Täter eine Wohnungstür aufgebrochen und die Zimmer durchsucht.

Was genau gestohlen wurde, konnte bei Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden.

Zeugen, die in der genannten Zeit etwas beobachtet haben, melden sich bitte bei der Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: