Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Versuchter Einbruch in Handygeschäft

Rösrath (ots) - Mittwochmorgen (10.12.2014), gegen 04.50 Uhr wurden Zeugen auf einen Einbruchsversuch in ein Handygeschäft an der Hauptstraße aufmerksam. Zwei Männer beschädigten mit einem Stein die Seitenscheibe neben der Eingangstür. Als sie die Zeugen bemrkten, liefen sie über die Hauptstraße in Richtung Innenstadt davon. Die Unbekannten konnten nur sehr vage beschrieben werden: Beide waren schlank, einer augenscheinlich Osteuropäer, etwa 180 cm groß, hatte ein rundliches Gesicht, bekleidet mit blauer Daunenjacke mit Kapuze. Sachdienliche Hinweise bitte an die 02202 205-0. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: