Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Ladendieb im Baumarkt führte Messer mit

Wermelskirchen (ots) - Ein 43-jähriger Wermelskirchener ist gestern (27.11.14) von dem Ladendetektiv des Baumarktes am Biberweg bei einem Diebstahl beobachtet worden. Gegen 14:15 Uhr betrat der 43-Jährige den Laden und verstaute nach Angaben des Detektivs unter anderem eine Bohrmaschine und einen Lackstift in mitgebrachte Taschen. Gegenüber den eingesetzten Beamten behauptete der Wermelskirchener, die Sachen seien ihm untergeschoben worden. Da bei seiner Durchsuchung zudem ein sogenanntes Einhandmesser gefunden wurde, muss der 43-Jährige nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls mit Waffen rechnen. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: