Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Schmuck und Uhren aus Tresor erbeutet

Bergisch Gladbach (ots) - Ein Zeuge bemerkte gestern (26.11.2014) gegen 22.15 Uhr ein offenstehendes Fenster an einem Einfamilienhaus an der Bärbroicher Straße. Er verständigte die Besitzer und die Polizei, da er bemerkte, dass es aufgebrochen worden war.

Einbrecher hatte das Haus fast komplett durchsucht. Schränke und Schubläden wurden geöffnet, teilweise Türen aus der Verankerung gerissen und der Inhalt auf dem Boden verstreut.

Die Täter fanden letztlich einen kleinen Wandtresor, den sie noch vor Ort aufbrachen. Darin befand sich Schmuck und Uhren. Mit der Beute konnten die Diebe unerkannt flüchten.

Die Kreispolizei RheinBerg bittet Zeugen, die gestern (26.11.2014) zwischen 18.45 Uhr und 22.30 Uhr etwas beobachtet haben sich unter der Telefonnummer 0202-2050 zu melden. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: