Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Doppelverglaste Haustür beschädigt

Wermeslkisrchen (ots) - Ein Zeuge vernahm gestern (09.11.2014) gegen 00.45 Uhr einen lauten Knall in einem Mehrfamilienhaus an der Dabringhauser Straße. Als er nachschaute, bemerkte er die beschädigte Glashaustür.

Personen konnte er jedoch nicht feststellen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die weitere Angaben zu der Sachbeschädgung machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen genommen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: