Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Wespe verursacht Verkehrsunfall

Bergisch Gladbach (ots) - Weil sie eine Wespe aus ihrem Pkw vertreiben wollte, hat eine 42-jährige Bergisch Gladbacherin am Freitag (8.8.2014), gegen 16.10 Uhr am Fahrbahnrand der Borngasse angehalten und die Tür geöffnet. Dabei hat sie jedoch nicht nach hinten geschaut und daher einen 42-jährigen Bergisch Gladbacher auf dessen Fahrrad übersehen. Der Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die Tür. Dabei brach das Türscharnier und der 42-Jährige verletzte sich an Hals und Arm. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000,- EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: