Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

01.08.2014 – 12:47

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rheinisch-Bergischer Kreis - Polizei sucht Eigentümer von Goldschmuck

  • Bild-Infos
  • Download

Rheinisch-Bergischer Kreis (ots)

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Die auf den Fotos abgebildeten Schmuckstücke wurden am 09. und 10.07.14 bei einem Pfandhaus in Köln versetzt. Sie stammen mit hoher Wahrscheinlichkeit aus Einbrüchen. Wie die Polizei RheinBerg jetzt ermitteln konnte, wurde der Schmuck von einem 20-jährigen Kölner dort abgegeben. Dieser Kölner konnte am 25.07.14 nach einem Einbruch in Overath vorläufig festgenommen werden. Die Polizei sucht nun mit Hilfe dieser Fotos die Eigentümer der Schmuckstücke und bittet Geschädigte, sich unter der Telefonnummer 02202 205-382 direkt mit dem Sachbearbeiter in Verbindung zu setzen. Zusätzliche Fotos stehen auf unserer Homepage unter www.polizei-rbk.de zur Verfügung. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung