Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Kreispolizei sucht Vermisste mit Foto

Leichlingen (ots) - Seit Sonntagmorgen (20.07.2014) wird die 50-Jährige Elke H. vermisst. Sie verließ gegen 05.00 Uhr ihr Wohnhaus im Leichlinger Ortsteil Witzhelden mit unbekanntem Ziel. Seither fehlt von ihr jede Spur. In den vergangenen Tagen führte die Kreispolizei umfangreiche Suchmaßnahmen im Bereich Wersbachtal durch. In zum Teil unwegsamem Gelände unterstützten uns der Polizeihubschrauber, Beamte der Bereitschaftspolizei und Diensthundestaffeln mit verschiedenen Spürhunden. Taucher suchten ergebnislos zwei Fischteiche ab. Weiter im Einsatz waren die Feuerwehr Leichlingen, das Deutsche Rote Kreuz Wuppertal und verschiedene Rettungshundestaffeln des Deutschen Roten Kreuzes, der Johanniter Unfallhilfe und des Bundesverbandes Rettungshunde e.V. Leider verliefen alle Maßnahmen ohne Ergebnis.

Die Kreispolizei wendet sich deshalb heute mit einem Lichtbild der Vermissten an die Bevölkerung und bittet und deren Mithilfe. Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort von Elke H. machen?

Elke H. wird wie folgt beschrieben: 50 Jahre alt, 163 cm groß, normale Statur. Sie hat braunes langes Haar mit mehrfarbigen Strähnen. Über ihre Bekleidung oder von ihr mitgeführten Gegenständen liegen keine Erkenntnisse vor.

Hinweise bitte an die Kreispolizei unter 02202 205-0. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: