Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Unfall zwischen Pedelec und BMW - ein Verletzter (57)

Bergisch Gladbach (ots) - Noch erstaunlich glimpflich ist gestern (16.07.14) ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Pedelec verlaufen. Gegen 15:00 Uhr fuhr ein 68-jähriger Kölner mit seinem Pedelec die Wipperfürther Straße bergab in Richtung Steinstraße. Aus der Einmündung Am Burggraben kam zur gleichen Zeit ein 57-jähriger Wipperfürther mit seinem BMW. Der 57-Jährige hielt zwar zunächst im Einmündungsbereich an, fuhr aber schließlich genau in dem Moment wieder los, als der Kölner einen Zusammenstoß trotz Bremsung nicht mehr vermeiden konnte. Der Zweiradfahrer, der glücklicherweise einen Helm trug, stieß mit dem Fahrrad gegen die Frontstoßstange und rollte sich selber halb über die Motorhaube ab. Er verletzte sich und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Sein Zweirad wurde zunächst im Rathaus in Bensberg untergestellt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 3000,- EUR. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: