Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Unbekannter entreißt 25-Jähriger Handtasche

Wermelskirchen (ots) - Bereits am Freitagmorgen (11.07.14) ist einer 25-jährigen Wermelskirchenerin die Handtasche geraubt worden. Die junge Frau war gegen 07:30 Uhr mit ihrem Hund auf der Pilghauser Straße unterwegs, als sich plötzlich ein unbekannter Mann von hinten näherte und ihr die Handtasche, die sie über der Schulter trug, entriss. Der Unbekannte flüchtete anschließend in Richtung Pilghausen. Er kann nur vage beschrieben werden: männlich, größer als 168 cm, normale Statur, schwarze Haare, bekleidet mit dunkelgrauer Jogginghose und dunkelgrauem Kapuzenpulli. In der Handtasche befanden sich neben persönlichen Dingen auch das Handy und das Portemonnaie der 25-Jährigen. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter 02202 205-0 mit der Polizei RheinBerg in Verbindung zu setzen.(ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: