Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Alkoholisierter Radfahrer (56) bei Unfall leichtverletzt

Bergisch Gladbach (ots) - Ein alkoholisierter Radfahrer ist am Sonntagabend (06.07.14) bei einem Unfall auf der Hauptstraße leicht verletzt worden. Der 56-jährige Bergisch Gladbacher fuhr gegen 20:40 Uhr auf dem linken Radweg der Hauptstraße in Richtung Mülheimer Straße. Eine 51-jährige Bergisch Gladbacherin fuhr zu dieser Zeit mit ihrem Citroen in Richtung Driescher Kreisel. Als sie dann nach rechts in eine Grundstückseinfahrt einbog, nahm sie den in der falschen Richtung fahrenden Radfahrer nicht wahr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und der Radfahrer kam zu Fall. Er erlitt leichte Verletzungen. Der 56-Jährige stand zwar unter Alkoholeinfluss; er war aber nicht verkehrsuntüchtig. Es entstand nur sehr geringer Sachschaden. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: